ASCD hat ein Konzept für eine Software (COLDIS) entwickelt, die Abrechnungsvorgänge bei Unternehmen mit einem hohen Abrechnungsvolumen reibungslos und wartungsarm ermöglicht. Die Software ist in der Lage, auch komplizierte Abrechnungsvorgänge einfach darzustellen. Sie ermöglicht damit dem Sachbearbeiter seine Arbeiten sehr viel effizienter und schneller durchzuführen, als das in herkömmlichen Systemen der Fall ist.

ASCD COLDIS ist ein Abrechnungssystem für Versicherungen und andere Dienstleister. Es rechnet die Gesamtheit aller Forderungen und Verbindlichkeiten ab, die in Dienstleistungs- und Versicherungsunternehmen entstehen. Verträge, Provisionen, Schäden und Rückversicherungen werden von Zwischensystemen als Forderungen und Verbindlichkeiten an das Abrechungssystem weitergeleitet. COLDIS rechnet diese Forderungen und Verbindlichkeiten ab, verdichtet den Buchungsstoff und leitet ihn an die Finanzbuchhaltung, Kostenrechnung und das Controlling weiter.